Monatsarchiv: September 2012

Ehe wird zur staatlich verbrämten Prostitution

Die französischen Jakobiner treiben, kaum dass sich der Bandenchef der sozialistischen Wegelagerer, Hollande, mit falschen Versprechen an die Macht geschwindelt hat, die globalistische Kulturrevolution in absurde Höhen. Aus allen offiziösen Dokumenten des französischen Staates sollen die Begriffe „Mutter“ und „Vater“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Reactionäres | Kommentar hinterlassen

Moralisch integer, praktisch nutzlos

Die Supermarktkette EDEKA, so steht es bei empörten Lebensschützern zu lesen, spendet die Pfandbons dem lebensfeindlichen Verein „pro familia“, der seine faschistoiden Wurzeln nur schlecht zu kaschieren vermag. Man kann sich darüber erregen – sicher. Indes: Ich habe meine Pfandbons … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reactionäres | Kommentar hinterlassen

Namárië – Lebewohl

Das Leben ist ein ewiges Lebewohl. Zuerst von den Großeltern, dann von den Eltern und schließlich von den Kindern, an denen die ganze Hoffnung hängt. Namárië – Lebt wohl.

Veröffentlicht unter Reactionäres | Kommentar hinterlassen

Namárië

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Der Westen

Man kann es nicht besser in Worte fassen:

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Neuer General der Kartäuser gewählt

Francois Marie Velut, bislang Prior der Kartause Portes in Benonces in der ostfranzösischen Region Rhone-Alpes, ist neuer General des Kartäuserordens. Der Herr möge seiner Seele gnädig und der heilige Geist führe ihn, so wie er alle 72 Oberen durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Mohamed mit Schwanz

Die erste Mohamed-Karikatur ist 871 Jahre alt und wurde 1041 im Kloster Cluny als Illustration der ersten lateinischen Koranübersetzung von Peter dem Ehrwürdigen verfertigt. (Bild) Dort wird der „Prophet“ ziemlich respektlos mit einem Fischschwanz und Federn als Körperbehaarung dargestellt. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Kommentar hinterlassen