Monatsarchiv: Oktober 2015

Halloween – eine Assoziation

Feminismus ist so, als feierten Frauen das Jahr über Halloween. Advertisements

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Fürs Vaterland zu sterben, ist edler als an der Prostata zu krepieren. Scheiß Staat, der Männern frühen Tod verweigert.

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Jahrtausendwinter?

Im Thüringischen prophezeien Alteingesessene einen Jahrtausendwinter. Biblische Kälte. Unmengen Schnee. Schlimmer als 1979. Skeptisch. Ich bin.

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Notas

Wintereinbruch im Sächsischen am 14. Oktober im Jahre des Heils 2015.

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Fluchtwege

Wo Mauern da Fluchtwege. Vor der Gleichheit, wohin fliehen? Die Grenze der Freiheit beginnt, wo man sie ausleben kann. Einmischung; Schierlingsbecher der Unabhängigkeit. Aus der DDR geflohen. Doch wohin flieht man aus der BRD?

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Erkenntnis

Für jeden kommt der Tag, an dem er nicht mehr alt wird, sondern alt ist.

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Hier der Herr, dort der Satan

»Denn es geht doch hier um Menschheitsfragen. Und dabei um Existenzfragen der Kirche. Wie sollte es dabei viele nicht fast zerreißen?«, schreibt der ›Vatikanexperte‹ Paul Badde auf einer katholischen deutschen Internetseite, im Hinblick auf die Familiensynode des Heiligen Stuhls. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen