Vom Sinn der Ehe

„Die Ehe ist nicht der Weg, um die Echtheit der Beziehung zweier sich liebender Menschen zu erkennen. Sie ist vielmehr eine Institution, um die bestmögliche Erziehung der aus einer Beziehung hervorgehenden Kinder zu gewährleisten.“

Erzbischof von Paris Andre Vingt-Trois

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Religion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s