Frauenpredigt?

Sobald eine Frau die Kanzel besteigt, werde ich konvertieren. Denn in diesem Fall mutiert die römische Kirche endgültig zu einem Sammelbecken von Häretikern, die nicht mehr auf den Pfad Christi wandelt. Einer solchen Kommunion kann niemand angehören, ohne sein Seelenheil zu gefährden.
___
Quelle: Wenn kein Frauenpriestertum, dann zumindest Frauenpredigt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Katholisch, Reactionäres, Religion abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frauenpredigt?

  1. Danny schreibt:

    Wäre es nicht richtiger zu sagen, dass in diesem Fall die römische Kirche konvertiert wäre?

    Man selbst bleibt einfach Katholik und meidet weiterhin – wie ja schon immer – die protestantischen Einrichtungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s