Wahrscheinlichkeit, Wissen, Glaube

Anbei zwei Sätze, die später noch zu kommentieren sind:

  1. Wissen ist die Wahrscheinlichkeit über den Wahrheitswert einer Aussage zu einem Zeitpunkt t0, welches mit fortschreitender Entfernung tn+1 vom Ereignisort (der Erkenntnis) gegen Null tendiert. 
  2. Glaube G ist eine zeitinvariante Annahme über den Wahrheitswert eines Ereignisses zum Zeitpunkt t0.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Philosophie, Reactionäres veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s